EUR 8400 ISIDOR Zutrittskontrolle für trovan

ISIDOR bietet mit trovan®-Access-Guard ein umfangreiches Softwarepaket, welches das Setzen der Parameter, die Definition von Zeitzonen sowie die Datenspeicherung und -Verwaltung ermöglicht. Dieses Zutrittskontrollsystem arbeitet mit allen passiven trovan® RF-Transpondern. Es bietet eine preiswerte kontaktlose Identifikation im Offline- oder Online-Betrieb.

ISIDOR entschlüsselt die Transpondercodes und betätigt (wenn der Code freigeschaltet wurde) ein Relais, mit dem der Türöffner angesteuert wird. Ob Kreditkarte (ID400) oder Schlüsselring-Transponder (ID1500) - die Zutrittskontrolle erfolgt berührungslos.

ISIDOR gibt es mit RS 232 oder RS 485-Schnittstelle. Es können bis zu 250 Systeme an einem Netz laufen.

ISIDOR wird mit der WIN- Software trovan®-Access-Guard geliefert, die das Setzen der Parameter, die Definition von Zeitzonen, die Datenspeicherung und -Verwaltung ermöglicht. ISIDOR kann, nach der Übertragung der Parameter, auch offline betrieben werden. ISIDOR bietet einen Summer und einen Relais-Ausgang. Alle externen Anschlüsse erfolgen über Schraubklemmen Die Versorgungs-Spannungen sind getrennt abgesichert. ISIDOR wird wahlweise mit oder ohne Gehäuse (z.B. für Schaltschrankeinbau) geliefert.

Der Leseabstand ist vom Transponder- und Antennentyp (Bild rechts) abhängig. Die Werte finden Sie im pdf-Datenblatt rechts auf dieser Seite.

ID-ZK von FEIG Electronic

Die ID Zutrittskontrolle ist ein Read/Only (RO)-Terminal, das als Stand-alone Gerät keine Anbindung an einen PC oder eine Steuereinheit benötigt. Sie überwacht den Zutritt zu einer Tür, einem Drehkreuz oder einer Schranke und arbeitet mit RO- und RW-Transpondern, die mit Hilfe einer jedem Gerät beiliegenden Masterkarte einzeln programmiert und wieder aus dem System gelöscht werden können. Obwohl die ID ZK eine RO-Lesestation ist, kann sie auch die Seriennummern von RW-Transpondern auslesen. Dadurch kann das Gerät auch in schon bestehende RW-Applikationen integriert werden, ohne neue Transponder ausgeben zu müssen. Obwohl die ID ZK über eine integrierte Antenne verfügt, ist optional eine externe Antenne erhältlich. Diese kann z.B. von außen an einem Objekt angebracht und mit der innen installierten ID ZK verbunden werden. Somit befindet sich die Steuerung für z.B. ein Türöffner-Relais geschützt im Innenbereich.Die ID ZK ist auch als Platine ohne Gehäuse erhältlich.

Das Datenblatt finden Sie rechts.

ISIDOR für trovan



Weitere Infos zu
diesem Produkt
erhalten Sie hier als
PDF-Dokument
















ID ZK von FEIG für 125 kHz



Weitere Infos zu
diesem Produkt
erhalten Sie hier als
PDF-Dokument