UHF-Wäschetags zum Annähen oder Patchen

Der LT 56 UHF-Transponder ist das herausragende Identifikationssystem für die Flachwäsche aller Art sowie für Berufsbekleidung, z.B. körpernahe Bekleidungsstücke, Bettwäsche, OP-Tücher, Tischdecken und vieles mehr.

Der Tag übersteht nicht nur den hohen Druck im Wäschereiprozess, er wird auch äußerst zuverlässig im Pulk (multi-read) gelesen, selbst wenn die Transponder dicht aneinander liegen.
Durch den globalen Standard ISO 18000-6c ist die Kompabilität mit Lesegeräten verschiedener Hersteller gewährleistet.

Resistenz gegen hohe Temperaturen und hoher Widerstand gegen mechanische Belastungen ermöglichen den unproblematischen Einsatz in der Flachwäsche. Der Transponder ist beständig gegen alle herkömmlichen Chemikalien in einer Wäscherei.

Technische Daten:

Lesesystem:    868 MHz read-/write, ISO 18000 6c, EPC 1 Gen2
Material: 100% Polyester
Speichergröße: 96 bit
Serialisierung: fortlaufende Nummerierung mit ABG Format (non EPC Global)
Abmessungen: 56x22x0,9mm
Gewicht: < 1,0 g
Farbe: weiß
Lesereichweite: 0,3 < x < 5m

Die Produktqualifizierung für den Wäscheprozess finden Sie im Datenblatt rechts oben.



Weitere Infos zu
diesem Produkt
erhalten Sie hier als
PDF-Dokument