Scheibentransponder mit 2 kByte FRAM

Vorteile:
FRAM® Speichergröße 2kByte
(256 Blöcke von 8 Byte)
Lock Bit für jeden Block
High Endurance Memory: 1010 Schreibzyklen
Schnelle Programmierung
64-Bit UID
Typische Frequenz: 13.56 MHz
Datenrate: 26.5 kb/s und "Fast Option" mit 53 kb/s
Anti-Kollision: 30 Transponder/s
FRAM Memory Data Protection
Elektronische Warensicherung (EAS)


Betriebsmodi (Auswahl durch Anwender): Addressed mode, Non-Addressed mode, Select mode

Der SID 1092/xx Disk-Transponder ist das herausragende Identifikationssystem für den industriellen Einsatz, wenn große Speicherbereiche gefordert werden. Verfügbar sind Durchmesser von 20, 30 und 50 mm. Hierbei ist zu beachten, dass größere Durchmesser größere Leseabstände bieten. Der passive Transponder benötigt keine Batterie und hat deshalb eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer. Er kann unabhängig von Lesewinkel, Licht oder anderen Umwelteinflüssen durch alle nichtmetallischen Materialien hindurch gelesen werden.

Die Transponder enthalten, neben einer weltweit einmaligen Seriennummer, einen Schreib-/Lesespeicher von 2 kByte (256 Blöcke von 8 Byte). Das Beschreiben und Auslesen der Transponder erfolgt über elektromagnetischen Wellen. Das Lesegerät aktiviert den Datenträger und er überträgt dann seinen Code oder die Daten an den Leser, der über eine Schnittstelle mit dem Computer kommuniziert. Selbstverständlich können die Transponder auch mit Handheld PCs bearbeitet werden. Damit ist darüber hinaus auch die zusätzliche Eingabe weiterer Informationen bzw. die benutzerfreundliche Darstellung der Bedienabläufe möglich.

Typische Einsatzgebiete sind: Objektkennzeichnung, Materialfluss-Steuerung, Lager- und Warenverwaltung, Produktions-Steuerung, Fördertechnik, Logistik-Systeme.

Technische Daten - weitere technische Informationen finden Sie im Datenblatt (pdf)

Abmessungen

Durchmesser von 20,30 oder 50 mm (± 0,5 mm)
Dicke 2,5 - 3,0 (± 0,5 mm)

Gewicht und
Montageloch

20 mm = 1,3g - kein Montageloch
30 mm = 3,0g - Montageloch bei Ø 5,2mm
50 mm = 9,5g - Montageloch bei Ø 5,2mm

Farbe und Material

schwarz, modifiziertes PA6 (Polyamid)

Chemische Beständigkeit

Gute Verträglicheit mit diversen Flüssigkeiten und Chemikalien in industrieller Umgebung.

Eintauchen in Wasser IP 68 (20°C, 24h, 1m)

Temperaturen

Betrieb:    -25°C bis +85°C
Lager:      -40°C bis +90°C (1 x 1000 h)
Maximal:   +140°C (100h)
-25°C bis +85°C (50x10 Min, Übergang 30 Sek)

Mechansiche Festigkeit

Druck: radial 500N (10s), axial 800N (10s)
Schock/Vibration: IEC 68-2-29/6

Elektrisch

Speicher: 64 Bit read only (unique ID) und 2 kbyte FRAM®

Lesesystem: Fujitsu FRAM, read/write teilweise ISO 15693¹, 18000-3

Eigenresonanz: 14,4 ± 0,5 MHZ

Q-Faktor kleiner als 25 TBC
Funktionstest: 100%

Bestellnummer

SID 1092/20 - Ø 20mm
SID 1092/30 - Ø 30mm
SID 1092/20 - Ø 50mm


Technische Änderungen vorbehalten





Weitere Infos zu
diesem Produkt
erhalten Sie hier als
PDF-Dokument