CL 408/412 Barcodedrucker mit HF- oder UHF-Modul

Der SATO 408/412 Drucker mit einer RFID-Schreib-Leseeinheit bedruckt und programmiert gleichzeitig ihre Smart-Label mit integriertem HF- oder UHF-Transponder. Entgegen der Lebenszeit eines normalen Papieretiketts können die Daten auf dem Transponder jederzeit ergänzt, gelöscht oder verändert werden, ohne jemals das Produkt neu etikettieren zu müssen. Die Label werden mittels Radiowellen erfasst und können ohne Sichtverbindung gelesen und beschrieben werden. Dieses gelingt auch durch z.B. Farbe oder nicht metallische Verpackungen oder Behältnisse. Gleichzeitiges Lesen mehrer Smart-Label ist möglich. Dieser Drucker bietet folgende Vorteile:

+ RFID-Etikettierung mit HF- (13,56 MHz) oder
   UHF- (868 MHz) Technologie
+ Hochleistungsfähige Industriekonstruktion
+ Hoher Datendurchsatz
+ Einfache Anschlussmöglichkeiten
+ Windows® kompatibel

Zu den RFID-Anwendungen gehören u.a.:
Diebstahlsicherung
Fabrikautomatisierung
Palettenmarkierung
Bestandsaufnahme
Fertigungskontrolle
Objektverfolgung
Zugangskontrolle

Technische Daten

Auflösung

CL 408 - 8 dots/mm (206 dpi)
CL 412 -12 dots/mm (305 dpi)

Geschwindigkeit

Bis zu 150 mm/Sek

Max. Druckbreite

104 mm

Max. Drucklänge

CL 408    1.249 mm
CL 412      833 mm

Materialgröße

Min. 22 mm B x 6 mm L
Max. 131 mm B

Max. Farbbandgröße

111 mm B x 450 mm T x 321 mm H

Gewicht

13 kg


Technische Änderungen vorbehalten





Weitere Infos zu
diesem Produkt
erhalten Sie hier als
PDF-Dokument