Das OEM-Modul ERE 840 wurde für die Integration in Maschinen und Geräte entwickelt.

Hierbei wurde besonderer Wert auf geringe Größe, günstige Preise und Flexibilität gelegt.

Aufgrund der minimalen Abmessungen von
ca. 20 x 20 x 6 mm kann das OEM-Modul direkt auf einer Platine eingesetzt werden.

 

 Als besondere Vorteile dieses Moduls sind zu nennen:

  • 5 frei programmierbare Ports
  • (als Ein- oder Ausgang konfigurierbar)
  • externe Triggerung
  • kompatibel mit einer Vielfalt von ASK-Transpondern

Das ERE 840 entschlüsselt die Transpondercodes und stellt sie an einer TTL-Schnittstelle zur weiteren Verarbeitung zur Verfügung.

 

 





Weitere Infos zu
diesem Produkt
erhalten Sie hier als
PDF-Dokument