LTRE 7100 Rückgabeautomaten für Schmutzwäsche

Der LTRE 7100 ist ein Gerät mit RFID-Technologie zur Rückgabe von schmutziger Berufsskleidung. Alle Systeme funktionieren identisch: die schmutzige Wäsche wird in dem Abwurfschacht durch eine Antenne identifiziert und gezählt. Drei unterschiedliche Versionen sind verfügbar: A, B und C. Beim kleinsten C-Modell wird die retournierte Wäsche in einem Sack unterhalb des Einwurfes gesammelt und anschließend manuell entfernt. Die A und B- Versionen sind mit einem pneumatischen System ausgestattet um die Wäschestücke direkt in einen Rollcontainer zu fördern. Der Rollcontainer ist direkt neben dem Abwurf in einem abschliessbaren Schrank platziert. Bei Modell A ist dieser Schrank geeignet für einen Rollcontainer 500 x 1700 x 700mm, bei Modell B gestalten wir den Schrank kundenspezifisch.


Optional kann das Modell B Kleidung aussortieren, die nicht mit einem RFID-Tag versehen sind. Beide Modelle wurden speziell für das Gesundheitswesen entwickelt. Sie werden ebenfalls eingesetzt, wenn die kontrollierte Einnahme von hochwertigen Kleidungsstücken im Dienstleistungssektor (Wäsche, Vermietung, etc.) Bestände und Schwund reduzieren soll.

Technische Daten

Abmessung (BxHxT)
LTRE 7100-A
LTRE 7100-B
LTRE 7100-C


1050x2010x870 mm
1300x2010x1000 mm ohne Zusatzschrank
 700x2010x690 mm

Datennetz

Ethernet

Versorgungsspannung

230 V, 50 Hz

Interne Kapazität

LTRE 7100 C: 1 Sack
LTRE 7100 A und B: 1 Rollcontainer






Weitere Infos zu
diesem Produkt
erhalten Sie hier als
PDF-Dokument